Lisa Fitz + PETA e.V.

PETA Deutschland e.V. ist ein als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannter eingetragener Verein. Auf dessen Webseite finde ich am 24.05.2011 eines meiner Bilder: Eine Aufnahme, die Lisa Fitz zeigt.

Der Hinweis am Bild unterschlägt meinen Namen (s. Abb. weiter unten), nicht sehr erfreulich. Seit wann ist das Bild dort? Blick in die Header-Daten des Bildes: (mindestens) seit dem 6. Oktober 2009!

Wie immer heißt es auch in diesem Fall: ruhig bleiben! Und erst mal die Seite genauer anschauen. Und außerdem: Immerhin ist ja ”(Photo: Wikipedia / CC)” angegeben. Manche(r) glaubt, das würde reichen. Womöglich nur ein Versehen, eine Nachlässigkeit.

Und dann handelt es sich um die Seite eines Vereins, der ein unterstützenswertes Ziel verfolgt: Förderung des Tierschutzes.


Screenshot: http://www.peta.de/web/home.cfm?p=2694 (24.05.2011)

Kurz prüfen, ob es den Verein wirklich gibt (Gemeinsames Registerportal der Länder) – das ist der Fall – und dann: Ich sende – am 25.05.2011 um 14:48 Uhr – eine E-Mail mit der Bitte, meinen Namen anzugeben an info@peta.de:

“(…) Bitte seien Sie doch daher so nett und holen Sie die Au­toren­kenn­zeichnung an dem Bild nach, indem Sie bei jeder Ver­wendung des Bildes (auch in Druck­sachen wie z.B. Flyern usw.) bei dem Bild diesen Text hinzufügen: “Foto: Michael Lucan, München”, so dass dieser Hinweis dauerhaft sicht­bar ist.
Auf diese Weise machen Sie Ihre Bild­nutzung sozusagen nachträglich “legal”, finanzielle Forderungen (Schadenersatz) habe ich an Sie dann nicht. (…)”

Noch am selben Tag – nach nicht ganz einer Stunde, um 15:43 Uhr – kommt die Antwort per E-Mail mit einer Entschuldigung und der Information, dass die Autorenangabe geändert worden sei. Ich bin so frei, daraus zu zitieren:

“(…) Entschuldigen Sie, dass das Bild nicht vollständig gekennzeichnet wurde. Wir haben dies natürlich sofort geändert. (…)”

Heute habe ich mal nachgeschaut. Inzwischen sieht es dort so aus:


Screenshot: http://www.peta.de/web/home.cfm?p=2694 (11.06.2011)

Gründe

Auch bei der hier zunächst vorgefundenen Bildnutzung handelt es sich eindeutig um eine Urheberrechtsverletzung. Die Lizenzbedingungen sind nicht eingehalten worden:

  1. Die Lizenz war nicht genannt worden. CC heißt ja nur “Creative Commons”, welche der sechs Lizenz-Varianten gilt, wurde nicht gesagt.
    Richtig wäre gewesen: “Lizenz: CC-BY-SA-3.0″ und zwar mit einem Link auf die Lizenzbedingungen, z.B. unter https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/legalcode.
    BY steht hierbei für Namensnennung, SA für Weitergabe unter gleichen Bedingungen.
    Da verschiedene CC-Varianten mit jeweils unterschiedlichem Lizenzumfang existieren, ist gerade die genaue Angabe der Lizenz wichtig.
  2. Mein Name wurde nicht genannt

Weiter wurde “Photo: Wikipedia” angegeben. Dies ist im Zusammenhang mit der Angabe “Photo:” leider eine falsche Angabe. Denn Wikipedia selbst hat an dem Bild keinerlei Rechte und ist auch nicht der Urheber. Diese Angabe ist allerhöchstens als eine Art Quellenangabe tauglich, allerdings müsste dann auch “Quelle:” dort stehen, nicht etwa “Photo:”.

Zu dieser Bildnutzung ist also zu sagen, dass zwar grundsätzlich versucht worden ist, durch eine Art Quellenagabe (“Wikipedia”) und den Versuch, eine Lizenz anzugeben (“CC”), sich irgendwie daran zu halten, “dass man ja angeben muss, woher das Bild kommt”. So ungefähr. Dies ist jedoch nicht ausreichend – und damit ist diese Bildnutzung nicht lizenzkonform und damit automatisch urheberrechtswidrig.

Fürch mich ist nun weiter auch die Frage wichtig, wer diese Bildnutzung vornimmt und in welchem Umfang bzw. Umfeld das passiert.
Hier haben wir die Webseite von PeTA e.V., ein gemeinnütziger Verein, der sich dem Tierschutz widmet und zwar mit einem weiten Themenspektrum und nicht nur theoretisch. Es findet sich keinerlei kommerzielle Werbung für Dritte, der Shop der Webseite zeichnet sich durch normale Preise aus und dient dem Fund-Raising für die Umsetzung der Ziele des Vereins.

Die kann man nur unterstützen, und daher entscheide ich mich, das auch zu tun – und den Verein lediglich zu bitten, nachträglich meinen Namen an das Bild zu schreiben, und zwar mit Angabe meines Wohnortes, da es mehrere Michael Lucan gibt.

Die Nutzung meines Bildes auf http://www.peta.de geschieht nun allerdings nicht mehr aufgrund der öffentlichen CC-BY-SA-Lizenzierung – gegen diese hatte PETA ja verstoßen –, sondern aufgrund meiner individuellen und in diesem Fall kostenlosen Nachlizenzierung.

Links

Webseite (mit dem Bild) von peta.de:
http://www.peta.de/web/home.cfm?p=2694

“Original” bei Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:2007-11-Lisa_Fitz.jpg

Wikipedia-Hinweise zur Weiternutzung von Bildern
Weiternutzung_von_Bildern_und_Mediendateien

Hinweise auf Wikimedia Commons zur Weiterverwendung von Bildern
Commons:Weiterverwendung

Nach http://bilderklau.lucan.de importiert aus erstem Versuch dieses Blogs (Testversion) am 09.04.2012/ml (Änderungen: Tippfehler korrigiert und Titel geändert)
Auf lucan.de übernommen 21.08.2015/ml

Hast Du etwas zu sagen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Copyright © 2010-2017 Michael Lucan · Impressum
Diese Webseite verwendet WordPress mit dem Theme Romangie.